grüner samstag.

Nachdem das Titelblatt mich unlängst schon dankbar inspirierte, wanderte beim nächsten Einkauf ein weiteres Koch-Magazin in meinen Einkaufskorb: slowly veggie! Gute Entscheidung, denn das Magazin ist schön aufbereitet (tolle Bilder!) und die Rezepte sind raffiniert und abwechlungsreich. Da ich aus zahngesundheitlichen Gründen bis Dienstag auf all zu knuspriges verzichten muss, kamen mir die Suppenrezepte gerade recht! Und weil draußen gerade tatsächlich der Frühling um die Ecke schleicht, wurde es grün:

Erbsensuppe mit Minze und Räuchertofu aus: slowly veggie!








Frisch, minzig und sehr lecker!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen