frühstücksriegel.

Ein Wochenende mit Donna Hay ist nichts Neues, aber immer wieder gut. Im neuen Buch ("Frisch und Leicht") gibt es ein paar köstliche Frühstücksrezepte (z.B. Fünfkorn-Porridge oder Bananenbrot) und weil das Frühstück meine liebste Mahlzeit des Tages ist, habe ich mich heute an ein weiteres Rezept gewagt herangetraut. Ich wurde nicht enttäuscht!

Frühstücksriegel aus: Donna Hay - Frisch und Leicht




Das Rezept findet ihr hier unter Blick ins Buch. Ich habe das Gericht "veganisiert" und statt des Eis eine kleine reife Banane zerdrückt und untergehoben. Da die Banane selbst noch Süße mitbringt, habe ich den Zuckeranteil etwas reduziert. Hat prima funktioniert. Dazu passt ein frisch gepresster Orangen-Clementinen-Saft!

(Luftdicht verpackt halten sich die Riegel übrigens ca. 1 Woche. Ich glaube nicht, dass es soweit kommen wird...)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen