süßkartoffel-pommes mit zitronen-fenchel-dip.



Süßkartoffel-Pommes mit Zitronen-Fenchel-Dip (improvisiert)








Rezept (für 2 Personen)

  • 2 große Süßkartoffeln
  • Pflanzenöl zum Frittieren
  • Salz
  • Cumin

Für den Dip:
  • 15 g Ziegenfrischkäse
  • 100 g saure Sahne
  • 1 TL Fenchelsaat
  • Saft einer halben Zitrone, etwas Abrieb von der Zitronenschale
  • Salz, Pfeffer

Süßkartoffeln quer halbieren, schälen und in schmale Stifte schneiden. Dabei darauf achten, dass die Süßkartoffel-Pommes ungefähr gleich dick sind.
Pflanzenöl erhitzen, bis Bläschen an einem Holzstäbchen aufsteigen. Pommes portionsweise ca. 10 - 13 Minuten frittieren, bis sie goldbraun sind. In einer großen Schüssel mit Salz und Cumin bestreuen und gut vermischen.

Ziegenkäse und saure Sahne mit Zitronensaft und -abrieb verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fenchelsaat anstoßen und unter die Mischung geben. Gut gekühlt zu den Pommes servieren.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen