blumenkohl mit couscous.

Juhu, Urlaub! Das heißt zugleich: juhu, Erkältung! Ich finde es ja schön, dass mein Körper so eine arbeitgeberfreundliche Einstellung zu Krankheit und Gesundheit pflegt, aber es wäre ja auch mal nett, einfach mal nur Urlaub zu haben. Stattdessen krächze ich seit Dienstag wie eine sterbende Elster und mein abergläubischer Zitronen- und Ingwerkonsum lässt die chinesische Exportwirtschaft explodieren. Einziger Vorteil: ein in der ich-bin-ans-Bett-gefesselt-und-muss-deshalb-Nachmittags-TV-gucken-Phase entdecktes Rezept, das ich heute, wo mein Geschmackssinn mir wieder zur Seite steht, direkt ausprobiert habe! Muss ja auch mal was anderes geben als Ingwer...

Zweierlei Blumenkohl mit Couscous aus: Topfgeldjäger (ZDF)







Dazu gab es eine quietsch-süße Löwenzahn-Kletten-Limonade. Kann man haben, muss man aber nicht. Vielleicht ist sie ja gesund... oder so...?!
Das Rezept findet ihr übrigens hier.
Ich gehe jetzt wieder ins Bett. Mit Ingwer-Tee.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen